Briefmarke 4.0

Briefmarke 4.0
DE|EN
Philatelie Logo
Logo der Philatelie Liechtenstein
fälschungssicher
postgültig
interaktiv
spannend
replace this

Was ist die Briefmarke 4.0?

Die Philatelie Liechtenstein lanciert die Briefmarke 4.0 mit Blockchain-Technologie aus dem Fürstentum Liechtenstein und schafft somit eine neue Generation von Kryptomarken. Sie ist fälschungssicher, interaktiv und spannend.

Die Briefmarke 4.0 ist eine echte, postgültige Briefmarke. Die Marke ist nassklebend. Der enthaltene SQR-Code verbindet die analoge mit der digitalen Welt und ist Ihr Start in die Blockchain-Welt: Prüfen Sie die Briefmarke mit dem Scan auf ihre Echtheit und übertragen Sie Ihr Eigentum in den digitalen Datenraum.

Blockchain Technologie aus dem Fürstentum Liechtenstein

So funktionierts:

  1. Scannen Sie den SQR-Code mit Ihrer Handykamera oder mit einer QR-Code-App.
  2. Hier auf der Webseite erfahren Sie mehr über die Briefmarke 4.0: ihre Geschichte, die Seriennummer und wer der Designer ist.

FAQ

Was ist eine Blockchain-Briefmarke?

Eine Blockchain-Briefmarke ist eine postgültige Briefmarke, d.h. man kann sie wie alle anderen Briefmarken auch für den Postversand nutzen. Auf unserer «Briefmarke 4.0» ist zusätzlich ein SQR-Code integriert. Wenn der SQR-Code mit der zugehörigen App gescannt wird, wird die Briefmarke als digitaler Zwilling/Ansicht in Ihrer Sammlung in der App sichtbar. Nach der erfolgreichen Verifizierung können Sie Ihre Briefmarke als Ereignis in der Blockchain hinterlegen. Ihre Briefmarke erhält dadurch einen digitalen Lebenslauf. Diese Neuerungen machen die «Briefmarke 4.0» fälschungssicher, interaktiv und spannend.

Wer ist der Designer der Briefmarke?

Die gebürtige Schweizerin Sereina Hatt lebt als selbstständige Gestalterin in Vaduz und hat über viele Jahre die Philatelie Liechtenstein mit kreativen und aussergewöhnlichen Designs begleitet.

Welche Ereignisse werden in der Blockchain hinterlegt?

Sie können weitere Ereignisse in der Blockchain hinterlegen. Dazu gehört Ihr Sammelstück, ein vollständiger Sammelblock sowie Ihr Puzzle-Erfolg. Das ist auch mit nicht-verifizierten Briefmarken möglich.

Ich habe ein Android-Smartphone und möchte die Briefmarke in der Blockchain hinterlegen. Wie geht das?

Laden Sie die App im Google Play Store herunter. Den QR-Code dazu finden Sie in der Verpackung Ihrer Briefmarke. Wenn Sie die App heruntergeladen haben, scannen Sie Ihre Briefmarke. Folgen Sie dann den Anweisungen in der App. Für eine erfolgreiche Verifizierung brauchen Sie ein geeignetes Smartphone mit Makrolinse, z.B. das Samsung S21 Ultra 5G. Ist die Briefmarke als echt verifiziert, können Sie sie in der Blockchain hinterlegen.

Meine Handykamera erkennt den Code auf der Briefmarke nicht

Das kann je nach Handy-Modell vorkommen. Android-Nutzern empfehlen wir, den SQR-Code in der App zu scannen. Laden Sie also zuerst die App herunter. iOS-Nutzern empfehlen wir, den Barcode Scanner der Cognex Corporation im Apple Store herunterzuladen und den Code damit zu scannen.

Gibt es auch eine App für das iPhone?

Aktuell gibt es noch keine App für das iPhone. Daran arbeiten wir aber bereits! iPhone-Nutzer können sich für einen Newsletter registrieren, der sie informiert, wenn die iOS-App zum Download bereit steht.

Wie melde ich mich in der App an?

Nach dem Download aus dem Google Play Store muss zuerst ein Account erstellt werden:
- Wählen Sie einen Benutzernamen
- Hinterlegen Sie eine E-Mail-Adresse
- Wählen Sie das Land aus, aus dem Sie kommen
- Wählen Sie ein Passwort
- Bestätigen Sie, dass Sie die Nutzungsbedingungen akzeptieren
- Nach der Einstellung des Accounts funktioniert der App-Login automatisch, so lange Sie sich nicht in der App abmelden.

Was kann ich alles in der App tun?

In der App kann die Echtheit der Briefmarke 4.0 geprüft werden. Dazu brauchen Sie ein Smartphone mit Makrolinse, z.B. das Samsung S21 Ultra 5G. Ist die Echtheit der Briefmarke bestätigt, kann sie in die Blockchain hinterlegt werden.
- In der App können Sie eine digitale Sammlung beginnen und Ihre gescannten Briefmarken hinzufügen.
- In der App können Themen-Puzzle gelöst werden. Erfahren Sie mehr über das Fürstentum Liechtenstein!
- Sind alle Themen-Puzzle gelöst, wird das dem Sammelstück zugehörige Spezial-Puzzle freigeschaltet.
- Das Sammelstück und der Puzzle-Erfolg kann in der App ebenfalls in der Blockchain hinterlegt werden.

Was sind die Sammelstücke?

Es gibt insgesamt 4 verschiedene Sammelstücke, die gesammelt werden können:
- Das Schloss (25'000)
- Der Ritter (15'000)
- Die Prinzessin (5'000)
- Der Fürst (200)

Hinter jeder Briefmarke verbirgt sich ein Sammelstück mit einem zugehörigen Puzzle. Mit dem Scan der Briefmarke wird das Sammelstück auf der Webseite und in der App sichtbar.
Sobald alle Puzzle gelöst sind, wird das Spezial-Puzzle des Sammelstücks freigeschaltet. Das Sammelstück und der Puzzle-Erfolg können ebenfalls in der Blockchain hinterlegt werden.

Wie kann ich weitere Sammelstücke erhalten?

Das ist jederzeit möglich durch den Kauf weiterer Briefmarken, entweder in den Postfilialen oder online.

Was ist die Bestenliste?

Die Bestenliste kührt den Briefmarken-Fürst von Liechtenstein! Mit jedem Sammelstück und jedem gelösten Puzzle sammeln Sie Punkte, die sich in der Bestenliste addieren und Sie dem 1. Platz näher bringen. In der Bestenliste stehen Sie mit ihrem Usernamen und der Flagge Ihres Herkunftslandes.

Kann ich etwas gewinnen?

Nein, es handelt sich nicht um ein Gewinnspiel.

Logo der Philatelie Liechtenstein
Logo der Post Liechtenstein
Logo von DynamicElement
Logo der OriginStamp AG

WELT-NEUHEIT: Briefmarke 4.0 in der Blockchain sichern, mit der Philatelie Liechtenstein - Jetzt kaufen!

Ein Service der Philatelie Liechtenstein in Kooperation mit DynamicElement und OriginStamp.